Skip to content

BLOG

Wie man Holzschnitzwerkzeuge für Anfänger verwendet

by Roman Law 08 Jun 2021 0 Comments

carving spoon with gouge

Die Aufnahme eines neuen Hobbys kann immer ein wenig stressig oder beängstigend sein – auch wenn Ihnen die Aktivität oder der Gedanke daran Spaß macht und Sie darüber nachdenken, wie viele und was Sie sich anschaffen müssen, um daraus etwas Ernstes zu machen Es und das, was Sie lernen müssen, können für diejenigen, die eine Weile nichts Neues gemacht haben, etwas deprimierend sein. Es macht jedoch durchaus Spaß, neu anzufangen – und neue Dinge zu tun oder Hobbys nachzugehen ist keine Ausnahme.

Wenn Sie mit dem Holzschnitzen beginnen, haben Sie möglicherweise einige Fragen und einige Ressourcen, aus denen Sie lernen können. Wir freuen uns, die Tutorials, Tipps und Beiträge von BeaverCraft als eine dieser Ressourcen zu betrachten, hoffentlich auch Sie. Deshalb haben wir uns heute dazu entschlossen, eine Art Leitfaden zum Holzschnitzen zu erstellen – wie, was, wo und so weiter. Bevor wir direkt dazu übergehen, diese Fragen einzeln zu beantworten, möchten wir erwähnen, wie wichtig es ist, einige der später erwähnten Regeln für das Schnitzen zu verstehen und sich daran zu erinnern, insbesondere diejenigen, die Ihre Sicherheit betreffen die Werkzeuge: Sie zu vergessen, kann im besten Fall zum Bruch der Instrumente und im schlimmsten Fall zu Verletzungen führen.


Wie man Holzschnitzwerkzeuge für Anfänger verwendet

Okay, jetzt, da der wichtigste Teil gesagt ist, können wir uns der Hauptfrage Nummer eins zuwenden: Wie verwendet man Holzschnitzwerkzeuge für Anfänger? Es ist kein Scherz, wenn man im Internet endlose Werkzeuglisten findet, die man zum Schnitzen verwenden kann, vor allem, wenn man keine Ahnung hat, wie man eines davon benutzt. Stellen Sie bei der Auswahl der Instrumente zunächst sicher, dass Sie wissen, aus welchen Materialien sie bestehen, und wählen Sie mit Bedacht aus: Sie möchten nichts zu Billiges und Ineffektives, nur aus Kostengründen. Es mag klug erscheinen, das billigste zu kaufen, da es direkt auf dem Markt erhältlich ist, aber Sie werden es bereuen, wenn das Instrument kaputt ist und Sie sich nach einem anderen umsehen müssen. Suchen Sie nach Klingen mit hohem Kohlenstoffgehalt – sie gelten als die besten zum Schnitzen harter Materialien wie Holz. Zweitens vergessen Sie nicht, Ihre Instrumente zu schärfen und zu polieren, sobald Sie sie erhalten und vor jedem Gebrauch. Warum müssen Sie das tun? Dadurch erhalten Ihre Werkzeuge eine längere Lebensdauer: Selbst wenn sie in den Produktionsstätten vorgeschärft und sofort einsatzbereit sind, werden sie es zu schätzen wissen, dass Sie sich die Zeit nehmen, sie zu pflegen. Eine scharfe und stets einsatzbereite Klinge ist eine große Hilfe, denn so vergessen Sie die Probleme, die mit stumpfen Klingen und allen möglichen Verletzungen einhergehen, die eine Folge dieser Probleme sein können.

knives after stropping


Was Sie zum Holzschnitzen benötigen
- Frage beantwortet

Da Sie nun eine ungefähre Vorstellung davon haben, wie Sie mit den Instrumenten arbeiten und worauf Sie achten müssen, ist es an der Zeit, den zweitwichtigsten Punkt zu besprechen – was Sie zum Holzschnitzen benötigen? Sicherlich verstehen Sie, dass Sie neben den Werkzeugen auch das Holz selbst benötigen. Die meisten Quellen empfehlen Linde als Option zum Erlernen und Erlernen der Fähigkeiten, die Sie für die Arbeit mit härteren Holzarten benötigen. Lindenholz ist eine weiche Holzart mit einer hellen Farbe, die Ihnen nicht im Weg steht, die Schnitzereien nach Ihren Wünschen zu bemalen, und die sich leicht zu Ihrem Vergnügen schnitzen lässt. Sie benötigen außerdem etwas, um Ihre Instrumente glatt, poliert und scharf zu halten – Sie benötigen also eine Art Abziehset. Sie enthalten verschiedene Poliermittel und ein Lederband oder Paddel und sind praktisch, wenn Sie beschließen, dass sich Ihre Instrumente wieder wie neu anfühlen. Vergessen Sie nicht einen Daumenschutz und ein Sicherheitsband, um Ihre Hand vor jeglichen Problemen zu schützen – das ist sehr wichtig. Sie sollten sie jedes Mal tragen, wenn Sie schnitzen!

carving love spoon


Wie fange ich an, Holzschnitzerei zu lernen?

Eine gute Idee wäre natürlich, einige Tutorials und Ideen zu diesem Thema zu lesen und anzusehen – dann ist es an der Zeit, zu glänzen. Willkommen auf dem YouTube-Kanal von BeaverCraft, wo Sie alle möglichen Tutorials zum Thema Schnitzen finden, und auf Facebook oder Instagram, wo wir nützliche Gedanken und Tricks für einfacheres Schnitzen posten und unsere Meinungen mit der Community teilen. Bereiten Sie sich mit etwas Wissen, ein paar grundlegenden Werkzeugen und Holz vor, um die allererste Idee auszuarbeiten – und Sie haben alles, was Sie brauchen, um mit dem Lernen zu beginnen. Sie brauchen auch ein wenig Inspiration und Motivation. Finden Sie sie – und schon kann es losgehen!

figures and knife
Prev Post
Next Post

Leave a comment

Please note, comments need to be approved before they are published.

Thanks for subscribing!

This email has been registered!

Shop the look

Choose Options

Edit Option
Back In Stock Notification
Terms & Conditions
What is Lorem Ipsum? Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not only five centuries, but also the leap into electronic typesetting, remaining essentially unchanged. It was popularised in the 1960s with the release of Letraset sheets containing Lorem Ipsum passages, and more recently with desktop publishing software like Aldus PageMaker including versions of Lorem Ipsum. Why do we use it? It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page when looking at its layout. The point of using Lorem Ipsum is that it has a more-or-less normal distribution of letters, as opposed to using 'Content here, content here', making it look like readable English. Many desktop publishing packages and web page editors now use Lorem Ipsum as their default model text, and a search for 'lorem ipsum' will uncover many web sites still in their infancy. Various versions have evolved over the years, sometimes by accident, sometimes on purpose (injected humour and the like).
this is just a warning
Shopping Cart
0 items